Impro-Theater-Performance

Mitspieler und Helfer gesucht!

Das Theater sucht neue begeisterte Mitspieler und Helfer. Die nächsten Termine, um das Theater vor und hinter den Kulissen kennenzulernen, sind in Planung.

Newsletter

Mit unserem Newsletter informieren wir Sie regelmäßig per E-Mail über aktuelle Produktionen und Gastspiele.
Anmeldung über info@kaeuze.de

Datenschutzerklärung

 

Theater "Die Käuze" - Aktuelles


Aktuelle Informationen zu Terminverschiebungen durch die Corona-Krise findet ihr direkt im Spielplan. Dieser wird laufend aktualisiert.

Kauz mit Maske

Um Aufführungen mit begrenzter Zuschauerzahl und Proben im Theater zu ermöglichen, haben wir ein Hygienekonzept ausgearbeitet.

Stand: 01.06.2021

Aktuelle Youtube-Videos

Die Geschichte vom kleinen Kauz - Der kleine Kauz sucht die Liebe

03.06.21 Theater in der Klotze

Vom 01.07. bis 01.08.2021 stehen neun Karlsruher Privattheater auf der Bühne im Theaterzelt in der Günther-Klotz-Anlage. Die Käuze sind mit Aufführungen der Impro-Theater-Performance vom 10.07. bis zum 12.07.21 dabei.

Alle Informationen zu den einzelnen Theatern und der Stückauswahl finden Sie unter karlsruher-theaternacht.de.

Tickets können online gebucht werden.

Laut aktueller Corona-Verordnung muss kein negatives Testergebnis, Impfpsss oder Genesungsmachweis vom Theaterbesucher vorgezeigt werden.

09.05.21 Tag der Nachbarn 2021 - Die Käuze sind dabei

Beim diesjährigen Tag der Nachbarn am 28.Mai will auch das Theater Die Käuze ein Lächeln auf die Gesichter unserer Mit-Waldstädter zaubern. Zu diesem Zweck können sich unsere Nachbarn gerne eine Phantasiereise mitnehmen, die zu Hause gespielt und gelesen werden kann. Das ist kontaktlos ganz einfach möglich, weil wir diese im Freien an unser Theatergelender hängen werden. Frei nach dem Motto: "Bleibt mal alle auf dem Teppich" können so zu Hause theaterpädagogische Übungen gemacht werden.

Wir wünschen allen ein gutes Durchhaltevermögen und viel Spass bei dieser Aktion!

02.04.21 Der kleine Kauz sucht...

Der reguläre Spielbetrieb des Theaters "Die Käuze" findet aufgrund der aktuellen Pandemie-Situation derzeit noch nicht statt. Untätig sind wir indes nicht und verlagern unsere Aktivitäten wieder ins Digitale.

Unsere Jungkäuze, die Kinder- und Jugendgruppe des Theaters "Die Käuze", erzählen die Geschichte des kleinen Kauzes. Dieser erlebte bereits im Dezember ein Abenteuer, welches über YouTube ausgestrahlt wurde. Der kleine Kauz ist dieses Mal wieder auf der Suche. Aber, wonach sucht er?

12 Teile, immer sonntags und mittwochs
Ab Sonntag 11.04.21

12.12.20 Aqua Römer Kulturhilfe

Förderung geht an Theater "Die Käuze"

Im Rahmen des interaktiven Kultur-Advents unterstützt der Mineralbrunnen aus dem Landkreis Schwäbisch Hall Kulturstätten und Vereine in Baden-Württemberg mit insgesamt 10.000 Flaschen Aqua Römer Quelle. 2.500 davon gehen nun nach Karlsruhe an das Theater „Die Käuze“.

Ganze Meldung lesen

25.11.20 Adventskalender 2020

Die Geschichte vom kleinen Kauz

Weihnachtszeit ist Geschichtenzeit. Dadurch, dass wir dieses Jahr unser Publikum nicht wie üblich mit unserem Märchen verzaubern können, haben wir uns überlegt, auf andere Weise ein bisschen Weihnachtsstimmung zu verbreiten. Jeden Tag könnt ihr einen Teil der Geschichte vom kleinen Kauz hören und sehen. Vom 1. bis zum 24. Dezember entsteht so eine zusammenhängende Geschichte.

Neugierig? Dann einfach auf unserem YouTube-Kanal oder hier auf der Seite schauen. Wir wünschen allen unseren Zuschauern eine schöne Adventszeit!

Karten für das Märchen Frau Holle, dessen Premiere wir voraussichtlich in den Januar verschieben müssen, können Dienstag von 10:00-12:00 Uhr oder über unsere Website erworben/vorbestellt werden.

Wir freuen uns auch, wenn Sie unsere Theater-Gutscheine zu Weihnachten verschenken!

25.11.20 Weitere Verschiebung der Märchenpremiere

Durch die Verlängerung der Corona-Maßnahmen muss die Premiere unseres Märchens Frau Holle weiter verschoben werden. Der aktuell geplante Termin ist der 30.01.2021.

08.11.20 Verschiebung der Märchenpremiere

Leider trifft uns die zweite Lockdown-Phase mitten in den Vorbereitungen unseres Märchens Frau Holle. Als Amateurtheater ist es uns nicht gestattet bis Ende November zu proben, weshalb wir die Probezeit auf Dezember und die Premiere auf den 17. Januar 2021 verlegen müssen (Stand heute).
Sie können trotzdem gerne zu unseren Kassenzeiten (dienstags 10:00-12:00 Uhr) Gutscheine erwerben, wir würden uns freuen! Wir hoffen, Sie im Januar begrüßen zu dürfen und wünschen Ihnen Gesundheit und eine ruhige Adventszeit.

01.11.20 Schließung im November

Wir sind sehr getroffen, dass wir das Theater nun wieder schließen müssen.
Wir verschieben unsere Märchenpremiere von Frau Holle und hoffen, dass wir diese am 12.12.2020 spielen können - unter den gegebenen Hygienevorschriften der Pandemiestufe 3. Wir wünschen unserem Publikum ein gutes Durchhaltevermögen und viel Gesundheit!

12.04.20 Theatergutscheine

Der Spielbetrieb steht still, aber Sie können gerne jetzt schon Theatergutscheine erwerben. Bitte bestellen Sie diese bis zum 19.04.20 über info@kaeuze.de vor. Die Gutscheine können am Dienstag 21.04.20 10:00-12:00 Uhr im Theater abgeholt werden.

Wenn Sie weitere Fragen haben, scheuen Sie sich nicht uns unter info@kaeuze.de zu kontaktieren.

29.03.20 Theaterinsiderwissen während der Corona-Krise

Wir möchten euch auch während der Corona-Krise theatertechnisch bestmöglich unterhalten und zeigen euch regelmäßig Übungen zum Anschauen oder Nachmachen aus Meikes Schauspielschul-Repertoire.

Viel Vergnügen!

Folge 1: Kopf
Folge 2: Artikulation
Folge 3: Schultern & Brustkorb
Folge 4: Atmung
Folge 5: Körperschwerpunkt
Folge 6: Beine
Folge 7: Füße
Folge 8: Nachrischten
Folge 9: Gegensätze Tanzen
Folge 10: Rumpelstilzchen
Folge 11: Kauzgedicht
Folge 12: Zahlenphobie
Folge 13: Statuen
Folge 14: Tierstudie
Folge 15: Finale

Meike Corneli, geboren 1989 in Karlsruhe, sammelte ihre ersten Theatererfahrungen im Alter von zehn Jahren am Theater "Die Käuze". Dort entstand auch ihr Wunsch Schauspielerin zu werden.
Von 2012 bis 2015 studierte sie Schauspiel an der „Schauspielschule Krauss“ in Wien und lebt seither dort. Sie arbeitete bisher sowohl im Theater- und Filmbereich als auch im theaterpädagogischen Bereich mit Kindern und Jugendlichen.

14.03.20 Spielpause aufgrund des Coronavirus (Covid-19)

Liebe Besucher,

wir nehmen die Verantwortung unseren Mitmenschen gegenüber sehr ernst. Deshalb haben wir uns dazu entschlossen, aufgrund der Corona-Krise bis nach Ostern alle Veranstaltungen abzusagen und folgen damit den Empfehlungen der Regierung und des Robert-Koch Institutes.

Das betrifft die Märchenvorstellungen von Hänsel und Gretel und die Nottingham-Austauschwoche.

Im Theater herrscht eine hohe Fluktuation an Besuchern und gerade auch an Kindern und Jugendlichen.

Aufgrund der Allgemeinverfügung der Stadt Karlsruhe wird das Theater bis auf Weiteres geschlossen sein. Wir informieren rechtzeitig über einen Termin zur Wiederaufnahme von "Alles auf Krankenschein".

Bleiben Sie gesund
Ihr Theater Die Käuze

 

Partner der Kampagne Kultur in Karlsruhe

Zertifikat für Familienfreundlichkeit


WIR SIND EINSATZSTELLE!
Im Bundesfreiwilligendienst Kultur und Bildung des BDAT
Info: Bufdi im Theater